Hettergeschichten 

Life+ Natur

NaturbeobachtungenProjektfortschritt

29.08.14

Bestandszahlen bestätigen den Projekterfolg

Mit 41 Brutrevieren bleibt die Zahl der Uferschnepfen auch in diesem Jahr stabil. weiterlesen >>>

Ihre Geschichten aus der Hetter

An dieser Stelle möchten wir Sie einladen, uns Ihre Geschichten aus und ĂĽber die Hetter zu erzählen. Können Sie sich noch erinnern, wie es damals nach dem Krieg war, als die Hetter noch echtes Grenzland war? Erzählen Sie uns von Ihrem härtesten Winter, als Sie auf den zugefrohrenen Wasserflächen Schlittschuh laufen konnten, oder von einem besonders schlimmen Hochwasser. Vielleicht hat Sie bei einem Spaziergang auch nur einmal ein Vogel "von oben getroffen" und dieser "Klecks" hat Ihnen GlĂĽck gebracht. Ganz egal! Wir freuen uns auf Ihre Geschichten, die Sie uns gerne per Mail mit Bildern oder ĂĽber das Formular auf der nächsten Seite zukommen lassen können. Wer uns lieber per Post schreiben möchte, kann das selbstverständlich auch gerne tun. Wir veröffentlichen Ihre Geschichte dann an dieser Stelle. Den Anfang macht die NRW-Stiftung ĂĽber ihren Hetter-Paten Hanns Dieter HĂĽsch († 2005).